Monthly Archives: Mai 2014

10. Juni, Samtgemeinde Abend im Gasthaus Woltmann, 19.00 Uhr

Baddeckenstedt: Die Salzgitter-Zeitung veranstaltet am Dienstag, 10. Juni, einen Samtgemeinde Abend . Veranstaltungsort Gasthaus Woltmann in Baddeckenstedt. Beginn 19:00 Uhr. Es beteiligen sich Vertreter aus diversen Vereinen der Samtgemeinde sowie Rats- und Verwaltungsmitglieder. SZ.-Redakteur Kai Stoppel, hat auch die Bürgerinitiative

Tagged with: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in 380 kV Trasse Wahle-Mecklar, Kultur

2013: LBU-Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren, Teilabschnittes A

LBU  –  Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz Niedersachsen e.V. In der LBU-Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren , für den Bau des Teilabschnittes A der 380-kV-Höchstspannungsfreileitung , die auch das Ergebnis unserer BI-Arbeitsgruppe ist, werden sehr ausführlich die erarbeiteten Einwendungen im Landschafts- und Naturschutzteil, dargestellt.  

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Archiv 2013

Berichterstattung SZ-Zeitung, von der Seite 21( Umland ) springt Wahle-Mecklar auf Seite 3

Hallo Mitstreiter, in der Salzgitter Zeitung vom 30.05.  wird die „Stromtrasse WAHLE – MECKLAR“ zum letzten mal als Thema des Tages angekündigt. Alle Leser sind aufgerufen, Fragen an die Redaktion zu diesem Thema zu senden. Zitat der Salzgitter Zeitung: “

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in 380 kV Trasse Wahle-Mecklar

380 kV Trasse Wahle-Mecklar, 7 Jahre Erfahrung mit Tennet……

Auf der Internet-Seite der Tennet, ist folgende Aussage zu finden. „Hierzu gehört der Grundsatz, neue Stromverbindungen mit bereits vorhandenen oder geplanten Infrastrukturen zu bündeln. TenneT hat bei der Entwicklung des Trassenkorridorvorschlags für SuedLink auch eine mögliche Bündelung mit der 380-kV-Leitung

Tagged with: ,
Veröffentlicht in 380 kV Trasse Wahle-Mecklar, Allgemein

Keine Bündelung der SuedLink mit der 380 kV Trasse Wahle-Mecklar !!!

380 kV Trasse Wahle Mecklar. TenneT hat bei der Entwicklung des Trassenkorridorvorschlags für SuedLink auch eine mögliche Bündelung mit der 380-kV-Leitung Wahle-Mecklar geprüft. Die planerischen Untersuchungen hinsichtlich einer Zusammenlegung von Wahle-Mecklar und SuedLink haben jedoch ergeben, dass diese Alternative von

Veröffentlicht in Allgemein

SONNENSTEUER – Solaranlagen-Besitzer werden zur Kasse gebeten

Die Bundesregierung will solare Selbstversorger mit 50 Prozent der EEG-Umlage belasten. Widerstand kommt unter anderem aus Schleswig Holstein…. KIEL/BERLIN | Nein – die geplante Sonnensteuer sollen nicht Kunden von Bräunungsstudios zahlen. Vielmehr will Bundeswirtschaftsminister Siegmar Gabriel diese Steuer bei Besitzern

Veröffentlicht in Archiv

SuedLink kommt, nur wie ? Diskussion in Jeinsen.

Jeinsen. In der Bundespolitik ist es keine Frage mehr ob, sondern nur wie die Stromtrasse SuedLink gebaut wird. Nach dem letzten Stand verläuft diese auch zwischen Jeinsen und Schulenburg. Bei der Podiumsdiskussion der Bürgerinitiative Jeinsen beantworteten Experten vor rund 150

Veröffentlicht in SuedLink

In Thüringen wird abgeholzt um für bis zu 80 Meter Hohe Strommasten Platz zu machen.

In Thüringen werden bereits Wälder abgeholzt um für bis zu 80 Meter Hohe Strommasten Platz zu machen. Diese Trasse führt direkt durch den Thüringer Wald. Viele Thüringer trauen ihren Augen nicht. Eine bis zu 100 Meter breite Trasse zerschneidet ihren Wald.

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Allgemein

Samstag 10. Mai in Jeinsen Podiumsdiskussion SuedLink, 18:00 Uhr

Veröffentlicht in SuedLink

KUNDGEBUNG VOR MERKEL UND SEEHOFER IN INGOLSTADT (5.5.2014)

Eigentlich war Europawahlkampf angesagt, mit Angela Merkel und Horst Seehofer als Zugpferde. Im Vorfeld dazu hatte allerdings das Aktionsbündnis der Stromtrassengegner eine Kundgebung angesetzt bei der hunderte oder gar tausende Menschen ihren Protest gegen die geplante überdimensionierte Stromautobahn visuell mit

Veröffentlicht in SuedLink